Weiße Zähne als Schlüssel zum Erfolg?

Ästhetisch betrachtet ist es mittlerweile eine viel besungene Binsenweisheit: Weiße Zähne bleichenEin strahlend weißes Lächeln kommt gut an und verspricht Erfolg. Blitzende weiße Zähne gelten als Ausdruck von Lebenskraft und Reichtum, nicht zuletzt zeugen sie von einem ausgeprägten Pflegebewußtsein gegenüber dem eigenen Erscheinungsbild. Für das Image sind weiße Zähne demnach entscheidend. Natürlich, es gibt auch berühmte Künstler, die Zahnlücken zu ihrem Markenzeichen machen – die Regel allerdings spricht eine deutliche Sprache. Wer Erfolg im Beruf und bei seinen Mitmenschen haben möchte, muss auf die Hygiene und Gesundheit seiner Zähne achten.

Und diese erwünschte Makellosigkeit zeigt sich auch immer wieder in unterschiedlichsten, psychologischen Studien. Probanden, die Bilder mit Menschen vorgelegt bekommen, welche entweder ein schlechtes oder ein hervorragendes Gebiss aufweisen, empfinden in aller Regel die gepflegte Zahnreihe als sympathisch, ja sogar vertrauensvoll. So ergab eine ausführliche Studie am King´s College in London, dass Menschen selbst mit geradezu unnatürlich gebleichten Zähnen von den Versuchsteilnehmern für attraktiv befunden werden. Darüber hinaus wird diesen gepflegt erscheinenden Personen auch Intelligenz und eine große Beliebtheit im Bekanntenkreis zugesprochen.

Offenbar gelten weiße Zähne, vielleicht neben dem Haarschnitt, als wichtiges und ästhetisch besonders wertvolles Element einer gelungenen Erscheinung. Womit das genau zusammenhängt, ist bisher nicht wirklich abschließend geklärt. Möglicherweise suggeriert ein perfektes Gebiss unterbewusst großen Wohlstand. Zeit und Geld für ausführliche Pflege scheint demnach vorhanden, der Betrachter fühlt sich wohler in der Umgebung eines solchen Menschen.

Um den daraus resultierenden Trend zur Bleichung oder Begradigung für Jedermann zu befriedigen, haben mittlerweile auch viele Zahnärzte und Kieferorthopäden begonnen, die neusten Methoden zur Zahnaufhellung anzubieten. Das Zähne bleichen wird mittlerweile nahezu überall angeboten, im Kleinen aber auch im Großen. Und dafür ist kein großer Reichtum mehr nötig. Selbst in der Provinz findet sich garantiert ein Spezialist für die zahnmedizinschen Fragen. Um die eigene Attraktivität zu erhöhen, sind nur der Gang zum Zahnarzt und die anschließende besondere Pflege die einfach zu erwerbenden Eintrittskarten für ein gelungenes ästhetisches Image.

Mann und seine Gesundheit

Mehr zum Thema:

  • Ein strahlend weißes Gebiss steht für Erfolg, Reichtum und bewußte Zahnhygiene. Dies zeigen umfangreiche Studien. Wer seine Zähne pflegt, hat mehr vom Leben. Allerdings ist das für viele ...

  • Wer sich pflegt, hat mehr vom Leben. Das gilt natürlich auch für das starke Geschlecht. Mit ein paar einfachen Pflegetipps können Männer ihr Aussehen und damit ihr Image entscheidend ver ...

  • Wasserbetten sind seit vielen Jahren eine Erfolgsgeschichte. Erfunden bereits im 19. Jahrhundert, werden sie seit den 60er Jahren in Serie gefertigt und finden sich in immer mehr Schlafz ...